Buchung

 

Viele meiner Kunden haben vor Ihrer Hochzeitsfeier noch nie einen professionellen DJ gebucht, weshalb es sehr oft viele Fragen im Vorfeld einer Buchung gibt.

 

Über mein Buchungsanfrageformular auf diesen Seiten frage ich Euch zunächst nach allen wichtigen Informationen, welche meine Büroassistentin oder ich für die Erstellung eines kostenlosen und unverbindlichen Angebotes benötigen.

 

Ganz wichtig ist natürlich der Termin Eurer Hochzeitsfeier, denn oft werde ich bereits ein halbes oder sogar ein ganzes Jahr im Voraus gebucht. Sollte ich bereits belegt sein, so empfehle ich Euch auf Wunsch einen professionellen Hochzeits Discjockey mit dem ich seit vielen Jahren zusammenarbeite.

 

Ein weiteres entscheidendes Kriterium für die Angebotserstellung ist auch der Ort der Hochzeitsfeier. Natürlich ist es von Bedeutung ob diese in einem kleinen Dorf in der Nähe von Berlin mit 30 Gästen oder auf der Insel Sylt mit 120 Gästen stattfindet. Die entsprechende Veranstaltungstechnik muss kommissioniert und ein kleiner Anteil Fahrtkosten in die Berechnung miteinbezogen werden.

 

Habe ich alle notwendigen Daten von Euch erhalten, so bekommt Ihr innerhalb weniger Minuten oder Stunden ein entsprechendes schriftliches Angebot für Eure Hochzeitsfeier. Ich verspreche Euch, dass Ihr dieses innerhalb von 24 Stunden in Eurem Mail-Postfach finden werdet. Einzige Ausnahme sind die Wochenenden: hier kann es aufgrund von Veranstaltungen bis zum Montag dauern.

 

 

Mein Angebot gefällt Euch und Ihr möchtet gerne mit mir als Hochzeits Discjockey den schönsten Tag in Eurem Leben feiern? Prima, das freut mich sehr und ich verspreche Euch bereits jetzt eine unvergessliche Feier mit der richtigen Musik zur richtigen Zeit. In diesem Fall müsst Ihr jetzt schnell das an der entsprechendenen Stelle unterschriebene Angebot an mich zurücksenden - egal ob per Mail, Fax oder Post. Anschließend erhaltet Ihr von mir eine schriftliche Auftragsbestätigung und habt Euren Termin fest gebucht. Nun kann terminlich nichts mehr schiefgehen. Ein ausführliches und persönliches Gespräch empfiehlt sich nach meiner Erfahrung etwa 6-8 Wochen vor der Hochzeitsfeier, da Ihr dann mit der Planung bereits sehr weit fortgeschritten oder bereits fertig seid.

 

Ihr seid Euch noch gar nicht sicher, ob Ihr mit DJ Starlight als Hochzeits DJ feiern möchtet und würdet mich lieber vor einer Buchung persönlich kennenlernen? Das ist überhaupt kein Problem. Gerne treffe ich mich mit Euch direkt in der geplanten Hochzeitslocation, bei Euch zu Hause oder in meinem Büro. Solltet Ihr weiter weg wohnen und/ oder ein Treffen ist zeitlich kompliziert, dann können wir gerne auch einen Termin per Videotelefonie über FaceTime oder Skype ausmachen. Sympathie ist ein ganz entscheidendes Kriterium bei der Auswahl des DJs für die Hochzeit und deshalb bin ich auch für diese vorherige Art des Kennenlernens sehr offen.

 

Ein ehrliches Wort zum Schluss: Leider kann auch ich mich nicht teilen und als selbstständiger Hochzeits DJ nur eine Hochzeitsfeier pro Wunschtermin durchführen. Oft kriege ich mehr als 20 oder 30 Anfragen für einen Freitag oder Samstag - schnell sein ist die einzige Möglichkeit, den Wunschtermin zu erhalten. Das alte Sprichtwort "Wer zuerst kommt mahlt zuerst" trifft hier voll und ganz zu, das lässt sich leider nicht ändern. Zwar sind meine Angebote grundsätzlich 14 Tage gültig, sollte jedoch in der Zwischenzeit jemand anderes schneller sein und unterschreiben, dann tut es mir wirklich sehr leid aber mir bleibt in diesem Fall dann nur noch die Weiterleitung Eurer Kontaktdaten an einen entsprechenden Kollegen - natürlich nur sofern Ihr dem zustimmt.

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
(c) 2010 - 2018 DJ Starlight - Oliver Plattig - bundesweit für Euch unterwegs

Anrufen

E-Mail

Anfahrt